subliminals

Subliminals sind unterschwellige Botschaften, die z.B. als Bild in Videos oder als Affirmation unter ein Musikstück gelegt werden können.

 

Man kann damit Glaubenssätze direkt ins Unterbewusstsein transportieren, die vom Verstand normalerweise abgelehnt werden.

Das kennen wir ja alle. Man sagt sich ständig: "Ich bin reich", "Ich bin ein Geldmagnet" usw. und der Verstand legt sofort Einspruch ein: "Du? Das glaubst Du doch selber nicht!" oder "Jetzt komm runter, warum ausgerechnet Du?"

 

In so einem Fall kann man Affirmationen vor sich hin beten, so lange man will. Es wird sich nicht viel ändern.

 

Wenn man mit Subliminals arbeitet, dann kommt man besser zum Ziel.

 

Es gibt viele Angebote von Subliminals (als CD oder Video) im Internet, und das ist auch gut so. Schauen Sie sich um, vielleicht haben Sie Interesse und finden ein für Sie passendes Angebot.

 

Allerdings - und das ist ausschließlich meine eigene Meinung - finde ich es besser, meine Stimme und meine Stimmung zu hören und zu spüren.

 

Wenn ich eine Affirmation spreche, dann lege ich auch das entsprechende Gefühl mit hinein. Und das empfinde ich bei einer fremden Stimme in diesem Fall nicht unbedingt.

 

Es gibt verschiede Möglichkeiten, Affirmationen zu bilden. Ich gebe hier ein Beispiel über Gesundheit (wobei diese natürlich nicht den Gang zum Arzt ersetzen sollten):

 

1. "Ich bin gesund und fühle mich gut."

2. "Ich fühle mich von Tag zu Tag gesünder und wohler."

3. "Andrea, Du bist sooo gesund und fit! Jeden Tag fühlst Du Dich wohler!"

4. "Mein Unterbewusstsein dient mir, indem es mich bei meiner Heilung unterstützt."

 

Auch über Affirmationen gibt es im Internet reichlich Informationen und Beispiele. Suchen Sie sich die Affirmationen heraus, die Ihrem Thema entsprechen.

Am besten ist es aber, sich Anregungen zu holen, und dann seine eigenen, persönlichen Affirmationen zusammen zu stellen.

 

Schreiben Sie für jedes Thema, dass Sie behandeln möchten, ca. 10 Affirmationen auf ein Blatt Papier. Bearbeiten Sie die Liste, bis die Affirmationen genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Bitte gehen Sie nicht zu viele Themen auf einmal an. Machen Sie sich klar, was Ihnen am Wichtigsten ist.

 

Wichtig, wenn Sie Affirmationen als Tonaufnahme aufnehmen, ist, dass Sie ein Gefühl mit hinein sprechen.

 

"Ich bin gesund." klingt nicht so gut, wenn es leise oder unsicher gesprochen wird.

 

Legen Sie Gefühle in Ihre Affirmationen! Das ist wichtig für Ihren Erfolg.

 

Das ist natürlich keine Vorschrift, ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass ein paar Affirmationen, die ständig wiederholt werden, mehr bringen, als 50 Affirmationen zu verschiedenen Themen gleichzeitig, aber / und unregelmmäßig.

 

Wenn Sie Interesse an Subliminals haben, können Sie diese leicht selber erstellen.

 

Entweder auf Ihrem PC, wo - während Sie arbeiten oder spielen - fast unbemerkt Botschaften aufleuchten und Ihr Unterbewusstsein programmieren.

 

Es gibt ein kostenkoses PC-Programm (Subliminal-Blaster 2.0), das sich bestens dafür eignet. Es ist zwar ein englisches Programm, man kann aber die Affirmationen selbst in seiner gewünschten Sprache eingeben.

 

Wenn Sie die Subliminals unter Musik (oder Brainwave bzw. Isochronic Tones, beides würde das Ergebnis noch verstärken) legen möchten, kann ich Ihnen "Audacity" empfehlen. Mit diesem Programm kann man Musik bearbeiten. Wenn Sie ein paar Euro für ein Mikrofon investieren, sprechen Sie die Subliminals auf und nehmen sie mit Audacity auf.

 

In einem Forum von Audacity habe ich ein Ultraschall-Modul gefunden, welches man zusätzlich installieren kann. Damit können Sie die von Ihnen aufgenommenen Sätze in Ultraschall-Töne verwandeln. Die Affirmationen werden vom Unterbewusstsein wieder entkoppelt.

So hat Ihr Verstand wirklich keine Chance mehr, Sie zu hemmen.

 

Sie sollten jedoch beachten, dass Aufnahmen mit Ultraschall oder Brainwave / Isochronic nicht beim Autofahren oder während der Arbeit an Maschinen gehört werden dürfen. Auch Kinder und Schwangere sollten damit nicht in Berührung kommen.

 

Bitte informieren Sie sich vorher, ob diese Technik etwas für Sie ist. Fragen Sie vorher Ihren Arzt wenn Sie z.B. an einer Krankheit leiden.

 

 

Wenn Sie mehr auf Videos stehen, dann verwandeln Sie einfach Ihr letztes Urlaubsvideo in eine Subliminal-Video, indem Sie Bilder, die Ihrem Ziel entsprechen, hineinschneiden. Das Video muss nicht allzu lang sein (ein paar Minuten reichen), aber Sie sollten Sequenzen verwenden, die Sie nicht zu schnell langweilen.

Sie können dafür den "Deskop Therapist" verwenden. Damit können Sie kostenlos Ihr Unterbewusstsein beeinflussen, während Sie am PC sitzen.

 

Es gibt so viele großartige Möglichkeiten, um uns zu zentrieren und unsere Mitte zu finden.

Wenn Sie wollen, dann probieren Sie aus, was für Sie passt.

Bitte engen Sie sich nicht ein.

 

Ich finde, dass Subliminals ein gutes Hilfsmittel sind, innere blockierende Glaubensmuster zu lösen, um so schneller unsere gewünschten Manifestationen in unser Leben zu ziehen. Vielleicht haben Sie ja Lust, es selbst einmal auszusprobieren.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und natürlich viel Erfolg dabei.

 

Natürlich helfe ich Ihnen gern weiter, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben. Schreiben Sie mir einfach eine Mail.