Visualisieren

Mit Hilfe des Visualisierens können Sie Ihr Leben bereichern und verändern.

Ob Sie Blockaden lösen, ein bestimmtes Ziel im Leben verwirklichen, eine schlechte Angewohnheit oder eine Blockade loswerden möchten. Dadurch, dass Sie während einer Visualisierung mit Ihrem Unterbewusstsein Verbindung haben, können positive Suggestionen gezielt umgesetzt werden.

Das Bewusstsein ist eigentlich nur die Spitze des Eisberges, den Rest nimmt das Unterbewusste in Anspruch und speichert alle Informationen ab. Wir nutzen nur einen kleinen Teil unseres Geistes bewusst, machen Sie sich einmal darüber Gedanken, dass das nur ca. 5% - 10%  sind, dann können Sie sich die Macht Ihres Unterbewusstseins vorstellen.

Wenn Sie z. B. Single sind, und sich einen Partner wünschen, dann können Sie diesen Wunsch mit einer Visualisierung begleiten, und dadurch ein gutes Ergebnis erzielen.

Sie können dabei folgendermaßen vorgehen, wobei das Prinzip natürlich bei jedem Ziel gleich ist:

Schreiben Sie auf, wie Ihr zuküntiger Partner/-in sein soll. Welche Eigenschaften soll er/sie  haben? Machen Sie ruhig eine ausfühliche Liste, aber versuchen Sie, die äußeren Merkmale nicht zu speziell zu beschreiben. Sollten Sie unbedingt auf die Augenfarbe Wert legen, braucht das Universum unter Umständen etwas länger, den passenden Partner zu "beschaffen".

 

Im Download-Bereich habe ich eine kleine Liste zur Verfügung gestellt (Checkliste Wunschpartner), die Sie bei der Bestellung Ihres Wunschpartners nutzen können. Darauf habe ich einige Punkte, die man beachten könnte, aufgeführt.

Ich freue mich, wenn Ihnen diese Liste hilfreich ist.

 

Formulieren Sie Ihren Wunsch positiv und aktiv. Z. B. "Ich will den Partner, der 100% zu mir passt" und nicht "Ich will nicht noch einmal einen Partner haben wie meinen Ex".

Wenn Sie mehrere Wünsche haben, bietet es sich an, nach und nach die Wünsche abzuarbeiten. Machen Sie eine Wunschliste. Diese Liste hat den Vorteil, dass Sie sich Druck nehmen, denn was Sie aufgeschrieben haben, dass vergessen Sie nicht. Und Sie können die positiven Ergebnisse Ihrer Wunschliste abstreichen. So sehen Sie, wie Sie und Ihre Wunscherfüllung vorangehen. Sie sehen Erfolge!

Haben Sie Geduld und erwarten Sie Gelegenheiten und Informationen. Gehen Sie mit offenen Augen durch die Welt. Sie werden genau die Hinweise bekommen, bzw. die Menschen treffen, die für Ihr Ziel wichtig und richtig sind.

Während der Visualisierung stellen Sie sich Ihr Ziel so bildhaft und intensiv wie möglich vor. Die beste Zeit zum Visualisieren ist kurz nach dem Aufwachen oder kurz vor dem Schlafen. Da sind Sie in einem Stadium, wo Ihr Unterbewusstsein noch sehr aktiv ist. Zudem ist es für Sie in diesen Zeiten leichter, den Alpha-Zustand zu erreichen, in dem Visualisierungen besonders gut manifestiert werden können.

Machen Sie diese Übung so oft Sie wollen. Sie werden ein Gefühl der Sicherheit entwickeln, dass Ihr Ziel sich manifestiert.

Ich wünsche Ihnen für die Verwirklichung Ihrer Ziele viel Erfolg und von Herzen alles Gute im Leben!!!!